TRH-ueberscrift

Reiterhof Münkel

Jede Jahreszeit und jede Wetterlage lässt das Therapeutische Reiten auf dem Reiterhof Münkel für unsere Reiter zu einen besonderen Erlebnis werden.
Ein freundliches, harmonisches und entspannendes Umfeld mit verschiedenen anderen Spielmöglichkeiten - gerade auch für die wartenden kleinen und grossen Teilnehmern mit ihren Begleitern - wirkt sich letztlich positiv auf die therapeutische Arbeit aus.

Wichtige und intensive Kontakte erleben unsere Reiter und Reiterinnen mit den Hunden, Katzen und Pferden bei ihrem Aufenthalt auf dem Reiterhof vor und nach dem Therapeutischen Reiten.

Ausritte in die schöne Umgebung des Reiterhofes Münkel sind für die Teilnehmer immer wieder von vielfältigen Erfahrungen und interessanten Erlebnissen geprägt.
Das Einbeziehen der Natur mit ihren vielen Reizen in die Reitzeit verbessert beispielsweise die Wahrnehmungen im Hören, Sehen, Fühlen oder Riechen. Das Pferd wird zum “Aussichtsturm.”
Die  unterschiedlichen Beschaffenheiten des Geländes werden zusätzlich gezielt in die therapeutischen Abläufe einbezogen, um individuell bei den Teilnehmern gewünschte Wirkungen für ihre Bewegungsabläufe zu erzielen
.

Unser “Bauwagen” lädt dazu ein, die Wartezeit gemütlich zu verbringen, besonders, wenn das sich das Wetter gerade nicht von seiner besten Seite zeigt, um auf dem Reiterhof spazieren zu gehen oder herum zu schauen.

ein Wintertraum....auch das ist der Reiterhof Münkel